Shutterstock Editor

Die Design-App Shutterstock Editor ermöglicht professionelle Ergebnisse in einem einfach zu bedienenden Format – und das kostenlos! Ohne jegliche Vorkenntnisse können Anwender das Tool nutzen und im Handumdrehen Bilder anpassen und bearbeiten, Texte hinzufügen, Logos einfügen und finale Entwürfe komplett überarbeiten, eigene Filter erzeugen oder voreingestellte Größen für Social Media einsetzen. Social Media Inhalte können zudem direkt aus dem Editor gepostet werden. Nutzer wählen dazu einfach eine Vorlage aus sowie entsprechende Bilder – entweder aus der Shutterstock Kollektion oder aus der eigenen Sammlung. Die finalen Inhalte sind in nur wenigen Minuten erstellt.

Shutterstock gibt außerdem die Einführung neuer Funktionen des Shutterstock Editors bekannt. Dank der minimalistischen und benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche können User den Bearbeitungsprozess individuell anpassen: Sie haben die Wahl zwischen dunklem und hellem Modus und können die Standardhöhe, -breite und -gestaltung der Leinwand ihren Bedürfnissen anpassen. Die neuen vektorisierten PDF-Funktionen unterstützen eine verzerrungsfreie Skalierung für gestochen scharfe Bilder zum Drucken jeder Größe - von einer Visitenkarte über eine Tasse bis hin zu einem Plakat. 

Zum Launch der neuen Funktionen bietet Shutterstock außerdem zahlreiche kostenlose Vorlagen an, mit denen die Nutzer überzeugende Inhalte erstellen können, ohne bei Null anfangen zu müssen.  

Sie können den neuen Shutterstock Editor (https://www.shutterstock.com/editor) gerne selbst ausprobieren!

Veröffentlicht am 15.01.2021 um 11:19