Kostenlose Rechtsberatung für SAB-Mitglieder

Aktivmitglieder in der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft der Bild-Agenturen und -Archive SAB können seit neuestem eine kostenlose Rechtsberatung pro Jahr in Anspruch nehmen. Die Rechtsberatung erfolgt durch eine qualifizierte Fachperson und bezieht sich auf die spezifischen Rechtsgebiete, mit denen die SAB-Mitglieder typischerweise in Berührung kommen. Umfasst sind vor allem Urheberrecht und Vertragsrecht. Die SAB übernimmt dabei die Kosten einer halbstündigen Erstberatung. Das Vorstandsmitglied Wilfried Haferland von alpineSTOCK, als Rechtsanwalt vertraut mit dem Spezialgebiet des Immaterialgüterrechts, ist für die neue Dienstleistung zuständig.

Mit diesem Angebot bietet die SAB-Mitgliedschaft einen wichtigen zusätzlichen Service für Aktivmitglieder. Aktivmitglied werden kann gemäß den Statuten jede natürliche und juristische Person, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein in der Haupttätigkeit eine Bildagentur oder ein Bildarchiv betreibt. Aktivmitglied kann ebenfalls werden, wer hauptberuflich bild- oder agenturnahe Dienstleistungen erbringt wie z. Bsp. das Betreiben einer Hosting-Plattform oder eines RSI-Services (Reverse Search Engine) für Bilder oder wer hauptberuflich Stockfotografie betreibt. Voraussetzung für eine Aufnahme sind zwei Jahre aktive Geschäftstätigkeit. Der Jahresbeitrag der SAB beträgt aktuell 300 Fr. und ist beim Eintritt zu begleichen.

Anmeldeformulare können beim Sekretariat bezogen werden.

SAB Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der
Bild-Agenturen und -Archive
Postfach 15
5303 Würenlingen
Tel 056 281 20 88
info@sab-photo.ch
www.sab-photo.ch

Veröffentlicht am 28.02.2020 um 15:15