Der Arzt kommt aufs Smartphone

Schon seit einem halben Jahr berät die App „Ada Health“, Nutzer zu gesundheitlichen Fragen und Problemen. Die Techniker Krankenkasse wird Ada Health nun ebenfalls offiziell nutzen, die App hält somit Einzug ins deutsche Gesundheitssystem. Ada fragt zunächst die Symptome des Erkrankten ab und nähert sich so Schritt für Schritt der Ursache. Dabei agiert der Chatbot ähnlich einem Arzt bei seinem ersten Gespräch mit einem Patienten. Danach wird Nutzern geraten, ob es sinnvoll ist, einen Arzt aufzusuchen, oder nicht. Die Ergebnisse der Berater können dann auch mit Medizinern des TK-Ärzte-Zentrums besprochen werden.

Veröffentlicht am 20.12.2018 um 09:31