"Durch Deutschland" auf Schloß Burgau

laif Fotograf Andreas Teichmann wanderte im Sommer 2017 50 Tage auf der West-Ost-Achse von Aachen bis Zittau. Dabei sammelte er die Geschichten der Menschen, die ihm zufällig begegneten und hielt die 50 Tage seiner Wanderung quer durch Deutschland in großformatigen Bildern fest. Diese sind ab Sonntag,dem 16. Dezember 15h, in einer Ausstellung auf Schloss Burgau zu sehen.

Veröffentlicht am 14.12.2018 um 22:13