Google Maps wird nun auch zum sozialen Netzwerk

Die Smartphone-App von Googles Kartendienst wird nun um einige interessante Funktionen erweitert. Google Maps wird so zum sozialen Netzwerk. Mit der neuen Funktion „Für Dich“ sollen Standortgebundene Informationen wie Nachrichten, Veranstaltungshinweise und Informationen zu den eigenen Lieblingsorten angezeigt werden. Auch wird die App um eine Community erweitert, ähnlich der bereits bestehenden Reviews zu Restaurants, Geschäften oder Veranstaltungsorten. Die Vernetzung der User steht damit im Mittelpunkt und wird so auch für Geschäftstreibende interessanter, die damit ihre Kunden noch besser binden können.

Veröffentlicht am 14.12.2018 um 22:12