Trojaner-Welle mit gefälschten E-Mails

BSI, CERT-Bund und Cybercrime-Spezialisten der LKAs warnen vor Infektionen mit Emotet. Emotet ist ein Trojaner, der mit äußerst gut gemachten, unauffälligen Phishing-Mails ins Haus kommt und dabei kaum von echten Mails zu unterscheiden ist. Die Mails geben den Eindruck, von einem Bekannten, Kollegen oder Geschäftspartner zu kommen; sie haben ein Word-Dokument im Anhang, auf das im Text der E-Mail auch verwiesen wird. Dieses Doc-Dokument enthält jedoch Makros; die Verwendung muss der Nutzer gestatten. Wenn es soweit ist, wird der Rechner über eingebettete PowerShell-Kommandos infiziert und weitere Schad-Software aus dem Internet nachgeladen.

Veröffentlicht am 06.12.2018 um 21:14