Sprachassistent von BMW kommt

(Red.) Ab März 2019 will der bayerische Autobauer seinen BMW Intelligent Personal Assistant unter anderem im neuen 3er-Modell vorinstallieren, andere Fahrzeuge mit dem BMW Operating System 7.0 können ihn per Fern-Update nachrüsten. Mit dem Kommando „Hey BMW“ lässt sich der digitale Assistent starten und kann per Sprachbefehl etwa Musik abspielen, die Temperatur im Auto regeln oder die schnellste Route nach Hause berechnen. Im Laufe der Nutzungszeit soll der Sprachassistent zudem vom User lernen und so noch einfacher auf individuelle Bedürfnisse eingehen. Zudem soll das System mit Heim- und Sprachassistenten auf dem Smart Speaker oder Smartphone kompatibel sein. So kann beispielsweise noch vom heimischen Wohnzimmer aus der Sitz geheizt oder eine Route bestimmt werden.


Veröffentlicht am 08.09.2018 um 22:39