picture alliance begleitet TEAM DEUTSCHLAND

(Red.) Als offizieller Fotopartner des Deutschen Olympischen Sportbundes, des Deutschen Behindertensportverbandes und der Deutschen Sporthilfe begleitet picture alliance das TEAM DEUTSCHLAND zu den Olympischen Winterspielen und Paralympics im südkoreanischen PyeongChang. Dazu hat die Frankfurter Bildagentur exklusiv im Rahmen der offiziellen Einkleidung mit einem mobilen Fotostudio die Porträts aller 154 nominierten Athletinnen und Athleten sowie des gesamten Betreuer- und Trainerstabs produziert. Neben klassischen Porträts in der offiziellen Team-Bekleidung wurden Fotomotive zur Nutzung der aktuellen "Merk dir mein Gesicht!"-Markenkampagne von allen Sportlern vor allem auf Social Media aufgenommen. Die Fotos sind im Bildportal unter www.picture-alliance.com mit dem Hashtag #TeamDeutschland und dem Namen des jeweiligen Athleten schnell und einfach zu finden.

Von allen Wettkampftagen bei den Olympischen Winterspielen und den Paralympics wird picture alliance ab dem 9. Februar eine umfassende Berichterstattung in Foto, Video und Grafik anbieten. Das Bildmaterial liefern Fotografen der Deutschen Presse-Agentur, das internationale Netzwerk mit AP Associated Press und 100 weiteren Partnern sowie Sportfotografen zu. Neben allen sportlichen Entscheidungen, Siegern und Verlierern, richtet sich der Blick auch auf Land & Leute sowie den Besuch hochrangiger und prominenter Gäste während der Spiele. Das Audio- und Videoteam der dpa liefert bunte Begleitgeschichten aus Südkorea als fertige Beiträge oder auf Wunsch auch das Video-Rohmaterial. Infografiken zu Medaillenspiegel, Wettkampfplan und den Sportstätten runden das Content-Angebot der picture alliance ab.

Ein eigenes Fotografen-Team von picture alliance wird vor Ort Fotoaufträge für Kunden umsetzen und das Geschehen im Deutschen Haus festhalten. Der zentrale Treffpunkt für die Athleten, Medien und Wirtschaftspartner wird im Clubhaus des Birch Hill Golf Clubs in direkter Nachbarschaft zu den sportlichen Hotspots in den Bergen über PyeongChang eingerichtet. Dort finden die täglichen Pressekonferenzen des DOSB statt und werden die deutschen Olympiasieger und Medaillengewinner gefeiert. Daneben präsentieren sich im Deutschen Haus auch Sponsoren und Wirtschaftspartner mit diversen Aktivitäten.

Die gesamte Produktion aus PyeongChang wird im picture alliance-Portal "Olympische Winterspiele & Paralympics 2018 in Pyeongchang" gebündelt und handverlesen in Bildauswahlen aufbereitet. Bereits jetzt stehen dort über 70 Kollektionen mit Aufnahmen aller vergangenen Winterspiele zur Verfügung, olympische Symbolbilder, Grafiken, Bilder der Sportstätten und von PyeongChang bzw. Südkorea als Austragungsort und -land.

Bildkomposition mit Porträts des TEAM DEUTSCHLAND für die Olympischen Winterspiele PyeongChang 2018. Auf den Porträts sind zu sehen: Aljona Savchenko (Eiskunstlauf), Nico Ihle (Eisschnelllauf), Natalie Geisenberger (Rodeln), Alfons Hörmann (Präsident DOSB)Fotos: picture alliance/ Jan Haas

Veröffentlicht am 06.02.2018 um 12:04