Rupert Oberhäuser neu bei imago

(Red.)  Der 1966 in Düren am Nordrand der Eifel geborene Fotograf Rupert Oberhäuser schloss seine Ausbildung zum Fotodesigner 1991 am namhaften Lette-Verein in Berlin ab. Seit 1992 lebt und arbeitet er im Ruhrgebiet, ist für Aufträge aber auch in anderen Teilen der Republik unterwegs.

Oberhäuser arbeitet als Fotograf und Fotojournalist an Reportagen, dokumentiert Veranstaltungen, gestaltet Portraits und fotografiert Projekte für Unternehmen, Behörden und Verbände, für Magazine und Zeitschriften in den Bereichen Corporate Publishing und Editorial.
Seine Schwerpunkte liegen in der Wirtschafts-, Technik- und Industriefotografie. Hauptthema zur Zeit ist die Wasserwirtschaft – zum Beispiel begleitet er den Emscher-Umbau im Ruhrgebiet.

imago hat begonnen, Bildmaterial von Rupert Oberhäuser in die Datenbank zu übernehmen.

Veröffentlicht am 04.08.2017 um 10:45